EN | DE

Wie Cast Coils die Leistung auf ein neues Level heben

Home » Allgemein » Wie Cast Coils die Leistung auf ein neues Level heben

Höhere Leistung dank Cast Coil-Technologie

Wie bereits in unseren vorherigen Artikeln vorgestellt, lässt sich durch die gießtechnische Herstellung die Nut als Bauraum für die Spulen weit besser ausnutzen. – Bis zu 90 % Nutfüllfaktor sind möglich! Mehr Material im gleichen Bauraum führt zu:

Höhere Leistungsdichte und Drehmomentdichte!

Gleichzeitig sorgt die flächige und an den Bauraum angepasste Leitergeometrie mit großen Anlageflächen zwischen Windungen und Zahn für eine sehr gute Wärmeabfuhr, die eine höhere Stromdichte ermöglicht. In der Praxis bedeutet dies, dass Cast Coil-Motoren t deutlich kompakter und leichter designed werden können und die gleichen oder bessere Leistungsdaten aufweisen als der Ausgangsmotor mit konventionellen Wickelspulen!

Aluminium Cast Coils erreichen bei gleichem Bauraum eine Drehmomentsteigerung von 50% und Kupfer Cast Coils können bis zu 100% im Vergleich zu konventionellen aufweisen. Gleichzeitig kann die Stromdichte und damit die Leistung durch die bessere Wärmeabfuhr gesteigert werden und der Mutter höhere Dauerleistungen bereitstellen.

Vorteile der gesteigerten Performance von E-Maschinen durch Cast Coils

Die Vorteile einer gesteigerten Performance von Elektromotoren sind vielfältig und wirken sich positiv auf verschiedene Anwendungsbereiche aus:

1. Elektromobilität:

Erhöhte Reichweite: Durch höhere Effizienz und geringeres Gewicht bei gleichen Leistungsdaten wird weniger Energie verbraucht. Im Gesamtsystem wird insbesondere durch den Einsatz von Al-Cast Coils der CO2-Footprint massiv reduziert.

2. Industrie:

Gesteigerte Produktivität: Höhere Leistung und Drehmoment ermöglichen agilere Arbeitsabläufe. und eine höhere Produktivität in der Industrie.

Reduzierte Stillstandszeiten: Die höhere Lebensdauer und Zuverlässigkeit von Motoren mit Cast Coils führen zu geringeren Stillstandszeiten. Die OEE ( Overall Equipment Effizienz) steigt.

3. Klima und Kältetechnik:

Die Cast Coils erhöhen die Effizienz von Kälte und Klimaanlagen durch die bessere Wärmeabfuhr und damit den geringeren Energiebedarf. Aluminium Cast Coils ermöglichen den Einsatz von Ammoniak, auch als R-717 in der Kälteindustrie bekannt und bieten damit die Möglichkeit auf ozonschädliche Treibhausgase zu verzichten

Erweiterte Einsatzmöglichkeiten: Die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht von Motoren mit Cast Coils ermöglichen neue Einsatzmöglichkeiten von der Robotik, vom Industrieroboter bis zum Eksoskelett über unterschiedlichste Industriemotore bis hin zur Flugzeugantrieben mit höchsten Performanceansprüchen!

WEITERE NEWS UND BEITRÄGE

Cast-Coil_Part_08
Erschließen Sie mit Cast Coil die Zukunft des Pedelecs
Cast-Coil_Social-Media_Part_07-2
Rohmaterial­unabhängigkeit durch Aluminium Cast Coils
Cast-Coil_Social-Media_Part_05
Höherer Nutfüllfaktor, höhere Effizienz: Cast Coil setzt neue Maßstäbe